EDITH HEAD DAY

Marie vom RookiMag beweist mir wieder einmal, dass sie meine Seelenverwandte ist und veröffentlichte gestern einen Artikel über ihre/unsere Kostümheldin Edith Head. Schon ihre Einleitung spricht mir aus vollem Herzen:

„When it comes to fashion, I have always been more influenced by the costumes from my favorite movies than by what I generally see on the runway.“

„She contributed to more than 1,000 movies, she was nominated for 35 Oscars, and she won eight of them. In 1940 alone, she designed the costumes for nearly 50 movies! Did she sleep?! Can regular people even do that? She dressed practically every famous actress in the Golden Age of Hollywood, including Mae West, Grace Kelly, Veronica Lake, Bette Davis, Marlene Dietrich, Ginger Rogers…THE LIST GOES ON!“

Hier geht’s zum ganzen Artikel mit einigen Bildern und Kreationen von Edith Head. Passend dazu hab ich hier einige Ausszüge ihrer Illustrationen für ihr Buch How to Dress for Success (1967). Das Buch hat zwar per se nichts mit Filmkostümen zu tun, doch neben Heads Talent erhält man einige wahrlich stilvolle Tipps und Weisheiten wie „You can have anything you want in life if you dress for it.“

Bis auf die Anleitungen und Tipps, wie man sich anzieht, um sich einen Mann zu angeln („getting and keeping a husband“), das ich aber nicht Edith anrechne, sondern ihrer Generation und den vermeintlich freien 60ern, wirklich inspirierend. via

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: