DRESS UP SCENE | TRANSAMERICA [2005]


Reiner Zufall, dass ich ausgerechnet gestern wieder TRANSAMERICA geguckt habe. Denn nun fiel mir die Dress-Up-Szene ganz bewusst auf, nachdem ich meine Vorliebe zu solchen Szenen bei PRETTY IN PINK erwähnte und schnell ein männliches Beispiel in SCHINDLER’S LIST fand. Dann hätten wir also schon mal das Highshool-Mädchen und den Gentleman. Dann fiel mir noch ein, dass TO WONG FOO ja auch mit eben dieser Szene anfängt. Da hätten wir schonmal noch die Drag Queen. Und jetzt, tataaaa: die Transsexuelle! Das lieblichste Beispiel von allen, einfach weil Bree [Felicity Huffman] so ein unsicheres, süßes Mädchen ist.

Erst wird die Mucke aufgedreht…

… dann die Strümpfe übergezogen.

Dann die Unterwäsche – Bree steht vor ihrer geschlechtsangleichenden Operation, die Eier müssen also sorgfältig weggepackt werden...

… und der BH ausgefüllt. Auch wenn Bree durch ihre Hormontherapie schon nette Brüste hat.

Das Kostüm für den Tag wurde schon rausgelegt.

Die Handtasche gepackt.

Make-up…

… Lidschatten…

… Nagellack…

… und das Finish!

Voilà!
Ein sehr guter Film übrigens!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: