KELLY’S HAIRSTYLE

In irgendeiner Folge der letzten Staffeln fragt Peggy Bundy ihre Tochter Kelly, was eigentlich ihre natürliche Haarfarbe sei. Beide wussten es nicht mehr.

So geht’s mir manchmal auch, wenn ich zum Beispiel alte Fotos anschaue und dabei vergesse, dass ich schon derart früh Experimente an meinen Haaren durchgeführt habe. Jeder Versuch seither, meine natürliche Haarfarbe rauswachsen zu lassen, scheiterte aus Ungeduld oder zu schnell wechselnder Inspiration.

Zeitgleich schaute ich die alten Folgen von EINE SCHRECKLICH NETTE FAMILIE mit Christina Applegates wirklich fabelhaften Look. Penibel hab ich Fotos aus allen Perspektiven gemacht und in „Phasen“ eingeteilt. Ein bisschen Psycho vielleicht, wenn Ihr mal nachschaut, wieviele Folgen die Serie hat! Aber die Serie ist ja cool genug für so einen Marathon und das erste Ergebnis seht Ihr hier (es folgen ja noch ihre Outfits!):

Phase 1: Kurz, gebleicht und mit Tolle.

Phase 2: Schon etwas länger und viel wilder. Immernoch toll mit Tolle. Auf den privaten Bildern wirkt sie jedoch etwas blass oder ihr Blond ist einfach zu gelb…


Phase 3: Meine liebste Phase. Die Haare um die Stirn herum stehen ab und der dunkelblonde Ansatz ist rausgewachsen. Lieblich…

Phase 4: Die Haare sind schon wesentlich dunkler und gebändigt. Der Pony sieht vor allem mit Seitenscheitel und leicht rausgezupft bezaubernd aus.

Phase 5: Ihr natürlichster Look in der Serie.


Und Phase 6: Die Fehltritte. Die vielen 90er-Jahre-Kurzhaarschnitte sind wirklich nicht mein Fall, und mit der dunklen Tönung zwischendurch erinnert sie gaaaanz bisschen an Christiane F.

Ein Kommentar

  1. hey ich wusste gar nicht,dass du auch ein blog hast.du solltest wirklich ein paar von deinen looks posten oder dein geniales vimeo video.p.s. also die kupferroten haare standen dir aufjedenfall sehr gut ;)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: